Nachrichten / NRW & Welt

Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Nach der Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik droht der Streit mit Ankara zu eskalieren: Finanzminister Schäuble fühlt sich an ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte erinnert. mehr

Laster mit 20 Tonnen Äpfeln kippt auf A27 um

Eine Lastwagenfahrerin kommt mit ihrem Lkw von der Fahrbahn ab. Beim Rettungsversuch kippt der Sattelzug um. mehr

Steinmeier unterzeichnet Gesetz zur Ehe für alle

Schwule und Lesben dürfen künftig heiraten und gemeinsam Kinder adoptieren. Das Gesetz zur Öffnung der Ehe für Homosexuelle hat nun auch Bundespräsident Steinmeier unterzeichnet. mehr

Zahl der islamischen Gefährder erneut gestiegen

In Deutschland gibt es immer mehr gewaltorientierte Extremisten. Die größte Gefahr geht weiter von islamistischen Gefährdern aus. mehr

Zwei Tote und viele Verletzte nach Seebeben vor Kos

Mitten in der Nacht bebt die Erde. Auf der Touristeninsel Kos bricht Panik aus. mehr

Unbekannte werfen Gegenstände auf Tram: Fahrer verletzt

Ein Straßenbahnfahrer ist während der Fahrt in Bonn-Tannenbusch mit einem Gegenstand beworfen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, warfen bisher unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag Gegenstände auf die Tram. mehr

Fast leerer Mondgestein-Beutel für 1,8 Millionen Dollar

Vor knapp einem halben Jahrhundert landete Astronaut Neil Armstrong auf dem Mond und brachte ein kleines Beutelchen voller Gesteinsproben zurück zur Erde. mehr

Zwei Tote und viele Verletzte nach Seebeben vor Kos

Mitten in der Nacht bebt die Erde. Auf der Touristeninsel Kos bricht Panik aus. mehr

Leiche aus "Mordprozess ohne Leiche" gefunden?

Wende im Indizienprozess. Vor zwei Jahren verschwand eine sechsfache Mutter spurlos. mehr

Vodafone mit Umsatzrückgang

Wegen negativer Wechselkurseffekte und Veränderungen im Mobilfunkgeschäft in den Niederlanden ist der Umsatz beim britischen Telekommunikationskonzern Vodafone im ersten Geschäftsquartal gesunken. mehr

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Im deutsch-türkischen Verhältnis stehen die Zeichen auf Konfrontation. Die Neuausrichtung der Türkei-Politik der Bundesregierung zielt bisher auf Tourismus und Wirtschaft. mehr

Rotlicht-Skandal: Gut acht Jahre Haft für Ex-Bordellchef

Für den Düsseldorfer Rotlicht-Skandal ist ein ehemaliger Bordellchef zu acht Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Landgericht sprach den 52-Jährigen am Freitag nach mehr als vier Jahren Verhandlungsdauer wegen räuberischer Erpressung, Betruges und gefährlicher Körperverletzung schuldig. mehr

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Anzeige
Zur Startseite