Archiv

Abriss Schlachthof weicht Wohnungen

Ein Stadtteil nimmt Abschied von einem seiner markantesten Gebäude: in Brühl-Ost gibt es Sonntag eine Abriss-Party im ehemaligen Schlachthof. Zwischen 11 und 17 Uhr können sich Besucher das Gebäude mit dem auffälligen Türmchen noch einem ansehen.


Es wird Führungen und Vorträge geben, teilt die Ortsgemeinschaft Brühl-Ost mit.

In wenigen Tagen beginnt der Abriss des Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert - dann entstehen hier über 120 Wohnungen. 

Doch auch an anderen Stellen in Brühl geht der Bau-Boom weiter: am Pehler Feldchen sollen bis Ende 2019 rund 80 Wohnungen und zusätzlich Einfamilien- und Doppelhäuser entstehen. In Schwadorf wird an der Straße "Unter dem Dorf" ein weiteres Neubaugebiet entstehen. Rund 100 Wohnungen, Einfamilien- und Doppelhäuser sind geplant. Davon - Stand jetzt - 20 Prozent Sozialwohnungen.

- Nachricht vom 13.01.2018, PAU -


Anzeige
Zur Startseite