Nachrichten / Rhein-Erft

Lux gesperrt: Speisefett ausgelaufen

Autofahrer brauchen aktuell in Erftstadt gute Nerven. Die Luxemburger Straße ist in Richtung Erftstadt voll gesperrt. Dort ist zwischen der Bliesheimer Straße und der Auffahrt auf die A61 Speisefett auf der Fahrbahn. mehr


Hambacher Forst: Kampf geht weiter

Im Kampf um den Hambacher Forst setzt der Bund für Umwelt und Natruschutz auf die neue Kohlekommission. Während über den genauen Ablauf zum Kohleausstieg verhandelt wird, soll es ein Moratorium für den Hambacher Forst geben. mehr


Polizei: Schwarzer BMW gesucht

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer. Er soll Donnerstagabend in Bergheim einem Radfahrer an der Kreuzung Brieystraße/Metzstraße die Vorfahrt genommen haben. mehr


Ausbildung: Freie Plätze

Wer noch eine Ausbildungsstelle braucht, der sollte nach Brühl in die Fußgängerzone kommen. Am Samstagvormittag startet dort der 18. Ausbildungsstellenmarkt. mehr


Weiden-West: Ausbau frühestens 2021

Die drei CDU-Kreistagspolitiker Kauffels, De Vos und Paul aus Bergheim sind sauer. Stein des Anstoßes ist der Park-and-Ride-Platz Weiden-West. Nach ihren Angaben kommt der Ausbau des wichtigen Parkplatzes später als gedacht. mehr


Kreis: Geld für Dekmalschutz

Der Rhein-Erft-Kreis bekommt eine Finanzspritze für den Denkmalschutz. Laut der CDU Landtagsabgeordneten für den Kreis Romina Plonska, Gregor Golland und Frank Rock ist die Förderung der Landesregierung deutlich erhöht worden. mehr


Insektenschutz: Ministerin vor Ort

Unter dem Motto "Summendes Rheinland" setzen viele Landwirte an Rhein und Erft auf mehr Insektenschutz. Peter Prinz aus Hürth-Alstädten-Burbach zum Beispiel hat an seinen Feldern spezielle Blühstreifen für Bienen und Co angelegt. mehr


Bürgerhaushalt: 700 Bewertungen

Beim Bürgerhaushalt in Pulheim ist die nächste Etappe abgeschlossen. Die Pulheimer konnten die fast 370 Bürgervorschläge bewerten. Etwa 700 Pulheimer haben sich daran beteiligt und ihre Bewertungen online abgegeben. mehr


Polizei: Dom wieder freigegeben

Die Durchsuchung des Kölner Doms mit Spürhunden ist beendet. Es sei nichts gefunden worden, der Dom ist wieder geöffnet, sagte ein Polizeisprecher. Der Dom war am Freitagmorgen evakuiert worden. mehr


SPD: Neue Kindertagesstätte

In Kerpen-Türnich soll eine zusätzliche Kindertagesstätte entstehen. Das fordert der SPD-Ortsverband Türnich im Zusammenhang mit dem Neubaugebiet, das an der Maximilianstraße geplant ist. mehr


Liebe: Weniger Scheidungen

An Rhein und Erft gehen immer weniger Ehen in die Brüche. Wie die Statistiker von IT.NRW mitteilen, wurden im vergangenen Jahr 1.051 Ehen geschieden. Das waren 76 weniger als im Jahr davor. mehr


Köln: Festnahme durch SEK

Das SEK hat Donnerstagabend in Köln einen Mann festgenommen, der sich in einem Wohngebäude verschanzt hatte. Vorher hatten verschiedene Zeugen gemeldet, dass der 48-Jährige mit einem Messer in der Hand unterwegs sei, sagte ein Polizeisprecher. mehr


Hitzebelastung: Neue Studie ist da

In Pulheim werden in Zukunft besonders viele Menschen von steigenden Temperaturen betroffen sein. Davon geht das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz in NRW in seiner neuesten Studie aus. mehr


Sparkasse: KSK schließt 19 Filialen

Geldautomat, Kontoauszugsdrucker oder Sparkassen-Bus statt eigener Filiale. - Das gilt künftig für knapp 20 Standorte der Kreissparkasse Köln im Rhein-Erft-Kreis. mehr


Brandursache: Technischer Defekt

Nach dem Großfeuer in einem Rewe-Markt in Frechen steht die Ursache fest. Laut der Brandermittler hat es einen technischen Defekt im Kassenbereich des Marktes gegeben. Eine Straftat schließt die Polizei aus. mehr


Strom: Andere Trasse wird geprüft

Die Kölner Bezirksregierung hat es jetzt schriftlich: sie muss eine Alternativroute zu der geplanten Höchstspannungsleitung über Hürth gründlicher prüfen. Denn mittlerweile liegt ihr das schriftliche Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vor. mehr


Zugausfälle: Arbeiten an der Oberleitung

Pendler aus dem Kreis müssen sich auf Behinderungen einstellen. Bei der Bahn wird ab Freitagaend 23 Uhr weiter an den Oberleitungen gearbeitet. mehr


InfraServ: Jubiläum in Knapsack

Der Betreiber des Chemiepark Knapsack feiert am Freitagabend ein kleines Jubiläum. Vor 20 Jahren wurde InfraServ Knapsack gegründet. Die Firma ist damals aus der Hoechst AG hervorgegangen. mehr


Schießerei: Mordkommission ermittelt

Nach der Schießerei in der Nacht zu Donnerstag in Volkhoven/Weiler laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Der angeschossen Mann schwebt inzwischen nicht mehr in Lebensgefahr, heißt es von der Polizei. mehr


A3: Anschlusstelle Königsforst dicht

Ab Freitagabend wird weiter auf der A3 gearbeitet. Diesmal sollen in der Anschlussstelle Königsforst die Fahrbahnen erneuert werden. Deshalb ist die Abfahrt auf der A3 in Richtung Oberhausen bis Montagmorgen um 5 Uhr gesperrt. mehr


Frechen-Nord: Ausbau dauert noch

Die Finanzen sind geklärt - nur gibt es noch keinen Bautermin. So fasst der SPD-Landtagsabgeordnete van den Berg den aktuellen Stand beim jahrelang geforderten Ausbau der A4-Anschlussstelle Frechen-Nord zusammen. mehr


Ortsmitte: Schöner Treffpunkt geplant

Frechen-Königsdorf soll einen schönen Ortsmittelpunkt bekommen. Dafür setzt sich die "Bürgerinitiative Marktplatz Königsdorf e.V." ein und wird dabei unter anderem von der CDU unterstützt. mehr


Hürth: Kulturrucksack gepackt

In Hürth können sich Kinder und Jugendliche ab sofort für Kurse und Workshops am Ende der Sommerferien anmelden. Mitmachen können alle 10- bis 14-jährigen. mehr


Bürgerinitiative: Befürchtet Chaos

Die geplanten Baumaßnahmen an der zentralen Ratshauskreuzung in Pulheim sorgen für Ärger. Die Stadt will die Kreuzung umbauen und so den Unfallschwerpunkt zu entschärfen. mehr


Kerpen: Keine E-Kart-Strecke

In Kerpen wird es vorläufig keine weitere Suche nach einem neuen Standort für die Kartbahn "Erftlandring" geben. Die SPD ist mit einem entsprechenden Antrag im zuständigen Ausschuss gescheitert. mehr


Pulheim: Bald Handyparken möglich

Einfach mit dem Handy sein Parkticket bezahlen - das soll bald auch in Pulheim möglich sein. Der zuständige Ausschuss hat schon Grünes Licht gegeben, jetzt ist der Stadtrat am Zuge. mehr


Konsulat: 75.000 gaben ihre Stimme ab

Die Türkei-Wahl in Deutschland ist seit Dienstagabend beendet, damit ist auch das Wahlbüro im türkischen Konsulat in Hürth geschlossen. In den vergangenen zwei Wochen haben hier etwa 75.000 Wahlberechtigte ihre Stimme abgegeben. mehr


Gewalt: Besserer Schutz von Sanis

Beleidigungen, Rempeleien oder Angriffe - damit müssen im Rhein-Erft-Kreis Rettungskräfte bei Einsätzen immer wieder rechnen. Die Stadt Bergheim reagiert jetzt auf solche Vorfälle. mehr


Aktuelle Playlist

20:41:03
SHAWN MENDES
IN MY BLOOD

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Hier findet Ihr aktuelle Tipps und Termine von Rhein und Erft.

Für Staus, Blitzer, Meinungen, Fotos, Videos, Sprachnachrichten, ernste oder lustige Themen.

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Hilfsaktion statt! Hier erhalten Sie alle Informationen.

Spendenticker

Aktueller Spendenstand:

€3.445.702,39
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Erft Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite