Nachrichten / NRW & Welt

Schwarz-Gruppe baut Kaffeeproduktion auf: Werk in Rheine

Die Schwarz-Gruppe, die mit Lidl und Kaufland zu den größten Lebensmittelhändlern in Deutschland gehört, baut eine eigene Kaffeeproduktion auf. In der Stadt Rheine im Münsterland soll noch in diesem Jahr mit dem Bau eines entsprechenden Werkes begonnen werden. mehr

Trump erkennt Guaidó als Übergangspräsidenten Venezuelas an

Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas - und erhält unmittelbar darauf mächtige Unterstützung: US-Präsident Trump erkennt ihn als Interims-Staatschef an. mehr

Affen-Streit im Zoo: Zerbissener Bonobo Bili erregt Mitleid

Das Leiden des von Artgenossen attackierten Bonobo-Affen Bili im Wuppertaler Zoo sorgt für Mitleid und Empörung. Bili war im November vergangenen Jahres aus Frankfurt nach Wuppertal gekommen und sollte dort für Nachwuchs sorgen. mehr

Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

Der junge Parlamentschef Guaidó stellt die Macht von Präsident Maduro offen in Frage. Die Unterstützung der internationalen Gemeinschaft ist ihm sicher. mehr

Minister will besseren Schutz von Gerichtsvollziehern

Nach dem gewalttätigen Angriff auf eine Gerichtsvollzieherin in Bochum setzt sich NRW-Justizminister Peter Biesenbach (CDU) für einen stärkeren Schutz der Zwangsvollstrecker ein. mehr

Merkel zeigt Verständnis für Frust vieler Ostdeutscher

In Ostdeutschland schlägt Angela Merkel häufig besonders stark die Wut vieler Bürger entgegen. Sie zeigt aber Verständnis für deren Unzufriedenheit. mehr

Für Kohleausstieg drohen Milliardenkosten

Es ist eine riesige Aufgabe: Deutschland will nach der Atomenergie auch aus dem Kohlestrom aussteigen. Eine Kommission hat schon viele Details ausgehandelt, die für den Bund teuer werden könnten. mehr

Papst Franziskus: "Die Angst macht verrückt"

Papst Franziskus hat auf seinem Weg nach Panama Kritik an der Grenzbefestigung zwischen den USA und Mexiko geübt. "Die Angst macht verrückt", sagte der Papst zu einem der Journalisten im Papst-Flieger, der ihm von seiner Erfahrung in Tijuana erzählte. mehr

Zahl der Asylanträge sinkt um 16,5 Prozent

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland Asyl beantragen, sinkt weiter. Unter ihnen sind allerdings auch etliche, die später nicht als Flüchtling anerkannt werden. mehr

Gericht hebt fristlose Kündigung von AfD-Professorin auf

Das Düsseldorfer Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung einer AfD-nahen Professorin der Hochschule Niederrhein aufgehoben. Die Vorwürfe gegen BWL-Professorin Karin Kaiser rechtfertigten den Rauswurf nicht, oder seien bereits durch Abmahnungen verbraucht, befand das Gericht am Mittwoch und schloss sich der Vorinstanz an. mehr

Autoattacken in Silvesternacht: Auch Oberhausen Tatort

Der mutmaßliche Täter von Bottrop und Essen soll in der Silvesternacht auch in Oberhausen gezielt auf Menschen zugefahren sein. Das geht aus einem Bericht des NRW-Innenministeriums hervor, über den am Mittwoch im Landtag debattiert wurde. mehr

Keine Hoffnung mehr für verschollenen Fußballprofi Sala

Noch am Mittwochmorgen wollte die Polizei nicht ausschließen, dass sich Sala und sein Pilot in einem Rettungsfloß befinden. Doch zwei volle Tage nach dem Verschwinden des Kleinflugzeugs über dem Ärmelkanal scheint jegliche Hoffnung geschwunden. mehr

Aktuelle Playlist

21:28:29
LOST FREQUENCIES FEAT. THE NGHBRS
LIKE I LOVE YOU

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Anzeige
Zur Startseite